smoothie-für-kinder-sommer-smoothie-einfach-melone-smoothie-erfrischende-getränke-rezepte-für-den-sommer.

Erfrischender Frucht-/ Gemüse Smoothie – perfekt für heisse Sommertage. 

Wenn draussen die Temperaturen steigen, hat man Lust auf erfrischende Getränke. Es muss nicht immer eine mit Zucker vollgepumpte Limo aus dem Ladenregal sein. Wie wäre es mit einem gesunden, einfachen und erfrischenden Sommer-Smoothie? Wir zeigen Euch eine erfrischend-leckere Smoothie-Variante, die man super mit Kindern zubereiten und an heissen Sommertagen geniessen kann. Das Getränk lässt sich mit nur ein paar Hand- bzw. Mixer-Umdrehungen und mit nur wenigen Zutaten zubereiten und eignet sich sowohl für den Sommer als auch für Motto- oder Geburtstagspartys.

PS: Der Smoothie kann nach eigenem Gusto durch die Hinzugabe von bspw. Kiwi oder Babyspinat geschmacklich erweitert /verfeinert werden.

Blog Autor:
Jesse Angiuoli

Sommersmoothie Zutaten

smoothie-zutaten-melonensmoothie-sommer-smoothie

Zuaten:

  • Grüne Honigmelone
  • kleine Salatgurke
  • Honig / Agavendicksaft
  • Eiswürfel
  • Zitronensaft
  • Wasser

Empfehlungen PDF Vorlagen:

Wassermelonen Gurken Smoothie

Melone-Gurke-smoothie-greensmoothie-rezept-sommer-getränke-zubereiten-rezepte-sommer frucht gemüsesmoothie kinder limonadeMelone
Die Honigmelone der Länge nach halbieren und mit einem Löffel die Kerne aus dem Inneren entfernen.

Die Melonen hälften erneut halbieren oder je nach Melonen grösse 2x halbieren, so dass man insgesamt vier / acht „Melonen-Schiffchen“ hat.

Das Melonen Schiffchen an der Spritze festhalten und mit einem Messer vorsichtig das Fruchtfleisch von der Schale entfernen. Das Fruchtfleisch in Schiffchenform in kleine Stücke schneiden.

Gurke
Die Gurke mit einem Sparschäler schälen und die Gurke in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Je nach Gurkengrösse erst mal die Hälfte für den Smoothie verwenden. Unser Smoothie soll eher eine melonige Note haben.

Die kleingeschnittenen Melonen- / Gurkenstücke zusammen mit den Eiswürfeln, den Saft einer halben Zitrone, Agavendicksaft / Honig und Wasser nach eigenem Gusto in einem Mixer geben und gut durchmixen, bis das Fruchtfleisch komplett durchpüriert ist.

Tipps:

Das Getränk sollte nicht zu dickflüssig sein. Man kann nach und nach etwas Wasser oder etwas mehr Zitronensaft nach eigenem Geschmack dazu geben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht wurde. Mag man das Getränk etwas süsser, gibt man einfach mehr Agavendicksaft oder Honig dazu. Am besten sofort kalt und frisch geniessen. Das Getränk hält für ein paar Tage im Kühlschrank. Länger als zwei Tage würden wir es nicht lagern.

smoothie rezepte kinder getränke geburtstag sommergetränke rezepte smoothie für kinder shaker für kinder kinder rezepte einfach kinder sommerrezepte einfach diy rezepte für den sommer smoothie früchte gemüse diy ideen sommer gesund was tun sommerferien was tun langeweile

You Might Also Like

Schreibe einen Kommentar