Kreative Aktivitäten sind für die Entwicklung der Kinder besonders wichtig, weil pädagogische Ansätze gefördert werden. Wir bieten kreatives Material, welches beim Kind für Spass und kreativen-Lernerfolg sorgt. 

Das Projekt kurz erklärt:

TobiLotta ist ein Kreativ-Projekt für das Basteln mit Kindern. Im Vorlagen Bastelshop finden Sie PDF Vorlagen zum Ausdrucken. Die Bastelideen und Bastelvorlagen richten sich an Kinder, Eltern und Erziehungsberechtigte. Ziel des Kinderprojekts ist es, primär die Kreativität und den Erfindergeist zu fördern sowie die Koordinationsfähigkeit und die Fingermotorik bei den Kindern zu verfeinern. Da Kinder in der Regel ab dem vierten / fünften Lebensjahr bereits schon schneiden, kleben und malen können, liegt die Altersempfehlung für die TobiLotta-Bastelvorlagen (je nach Vorlage und Entwicklung des Kindes / ohne Gewähr ) bei vier / fünf Jahren

Schneiden, Kleben, Malen, Gestalten  – dank diesen kreativen Bastelaktivitäten wird bei den Kindern die Koordinationsfähigkeit , die Finger- und Feinmotorik verfeinert. Weil Kinder sich während eines Bastelprojekts einer Aufgabe widmen, werden zudem wichtige Eigenschaften wie Konzentrations- vermögen, logisches Denken und Ausdauervermögen spielerisch geübt. Das Kind kann die eigene Fantasie  kreativ verarbeiten  und seine Vorstellungskraft durch das kreative Machen zum Ausdruck bringen.

Die  TobiLotta-PDF-Bastelvorlagen sind für jede Handgrösse gedacht. Sie werden immer mit höchster Aussicht auf Kinderfreundlichkeit entwickelt. Die meisten Vorlagen sind selbsterklärend. Die meisten Bastelideen lassen sich einfach und unkompliziert aus alltäglichen Materialien umzusetzen. Kindern und Erziehern steht zudem als Inspiration und zum besseren Verständnis für die meisten Vorlagen eine visuelle Videoanleitung frei zur Verfügung, damit man Step-by-Step das jeweilige Bastelprojekt eigenständig umsetzen kann.

 Kinder sind bekannt für ihre Fantasie, unsere Vorlagen bieten genug Freiraum für  Kreativitätsförderung und Ideenentwicklung. Hier 5 Gründe, die für unsere Vorlagen sprechen:

1 hauseigene Produktion:  Mit dem Kauf der TobiLotta-Bastelvorlagen unterstützen Sie nicht das grosse Konzern / Verlag, sondern auf direktem Wege die „kleine Manufaktur um die Ecke“. Sie unterstützen die gute Arbeit, die mit Liebe und Sorgfalt mit gutem Gewissen umgesetzt wird. An jedem einzelnen Schritt, vom Brainstorming, Skizzen, Grafiken, Videoproduktionen und dem händischen Tüfteln und Zusammenstellen wurde mit Liebe und Sorgfalt in hauseigener Produktion in 100% Handarbeit gewerkelt. Sie tragen somit einen wesentlichen Teil der Weiterentwicklung und weiteren Produktion der Vorlagen bei.

2 Kreativen Freiraum schaffen: Die TobiLotta-Vorlagen bieten genügend Raum für eigene Ideen und Lösungsansätze. Vielleicht haben Sie schon mal beobachtet, wie Kinder aus einfachsten Dingen verrückte Spielmaterialien herstellen und sich selbständig damit beschäftigen. Aus einem umgedrehten Tisch wird ein Schiff auf hoher See, aus einem Wollknäuel ein Kuschelmonster, aus alten Dosen witzige Roboter. Unsere Vorlagen sind genau so vielfältig wie die Ideenvielfalt der Kinder und lassen genug Raum, um die Kreativität der Kinder zu fördern.

3 Kreativität fördern: Malen, Schneiden, Kleben, selbst Denken, Hand anlegen und herumtüfteln. Der kreative Freiraum ist für die Entwicklung der Kinder besonders wichtig, weil er pädagogische Ansätze fördert. Kinder lernen spielerisch und speichern praktische Lernerfahrungen am einfachsten ab, wenn diese mit möglichst vielen Sinnen erlebt werden können. Dies bietet sich mit unseren Vorlagen besonders angenehm an. Die o.g Eigenschaften wenden wir möglichst oft an, damit Kinder bastel-, lern- und spieltechnisch davon profitieren und dennoch Spass bei der Umsetzung haben.

4 Selbstwert stärken:  Egal ob es sich um die einfachen Vorlagen handelt, bei denen geschnipselt oder geklebt wird, oder ob es um die grossen Vorlagen zum genauer Betrachten, Mitdenken, Kniffeln und Konstruieren geht. wenn das jeweilige Projekt fertig ist, ist jeder kleine Künstler erfreut, wenn er das Projekt präsentieren, jemandem als Geschenk überreichen oder es betrachten und bestaunen kann. Der freudige Besitz über das Selbstkreierte weckt bei den Kindern ein entsprechend mit Stolz erfülltes Gefühl, welches wiederum für einen stärkeren Selbstwert sorgt. Selbst Lern-Vorlagen sorgen bei den Kindern für ein „ich habe es geschafft“-Gefühlt.

5 Spass-Momente:  Unsere Vorlagen wollen beim Kind für den Spass-Faktor sorgen. Die Vorlagen sollen Freude bereiten und die jeweilige Umsetzung demzufolge Spass machen. Kinder brauchen kreative Freude-Momente. Das Kind erfreut sich über die ausgemalten Elemente und hat Spass am schnipseln und verkleben. Es freut sich über Kniffelspiele zum Selbstgestalten und verbringt gemeinsam mit anderen Kindern freudige Spielmomente mit den Spielvorlagen. Der Spassfaktor bleibt bei unseren Vorlagen nicht auf der Strecke liegen.

Wer werkelt hinter den Kulissen?
Ein vielfältiges Team werkelt Hinter den Kulissen, um das Projekt “TobiLotta” voran zu treiben. Für fehlerfreie Texte sorgt seit vielen Jahren das kleine aber feine Lektorat „Monika Popp” . Okkasionell wird für Gestaltungsarbeiten der freischaffender Illustrator “Agung”, für Blog-Beiträge der Junior-Autor “Gianreto Pachaly” und für die Wartung  der Homepage, der Webdesigner “Paul” mit ins Boot geholt. Für die Entwicklung der Vorlagen, die Produktion der Videos, das Grafikdesign,  für die Qualitätsprüfung ist der Produzent / Erfinder selbst “Jesse Angiuoli” zuständig.

 

Jesse Angiuoli

Jesse Angiuoli

Inhaber / Produzent
Monika Popp

Monika Popp

Lektorat / Korrektorat
Paul Doctolero

Paul Doctolero

Webdesigner
Agung Sukra

Agung Sukra

Designer / Illustration

Hintergrundinfos zum Projekt:

Wer hat es erfunden?
Das Kinderprojekt TobiLotta wurde von Jesse Angiuoli ins Leben gerufen. Er arbeitet  als Freelancer im Bereich Video, Grafik, & Animation hauptsächlich für die deutsche Firma „Kiddinx” (bekannt für die starken Marken: Disney / Bibi Blocksberg / Benjamin BlümchenBibi & Tina). Zudem realisiert er professionelle Kinderfilme für die eigene Kinder-Bastelsendung „TobiLotta“ und sporadisch für andere renommierte Firmen wie Bspw. Sony, Nintendo etc.

Ein paar Worte über den Erfinder.
Schon immer hatte Jesse eine Leidenschaft für kreative Kinderthemen und Dinge wie Illustration, Animation und Videografie. Der Künstler mag die Natur, besonders den Frühling und den Herbst, den Duft von frisch gemähter Wiese, nassem Asphalt,  gedruckten Büchern und kleine Dinge im Leben, die das Leben lebenswert machen. Wenn es Draussen oder im Kopf mal regnet, braucht er nur etwas Kreatives zu machen, damit dadurch gleich wieder die Sonne scheint
. Kreativität lässt  einen alles andere um sich herum vergessen, vermittelt wichtige, pädagogische Lösungsansätze und öffnet das Herz. Diesen „Spirit“ möchte das Kinderprojekt „TobiLotta“ weitergeben und eine Plattform bieten, die es Kindern, Familien und Lehrern ermöglicht, ohne viel Krimskrams kreativ zu werden, das Herz für Gutes zu öffnen und  gemeinsamen Bastelspass zu haben.

Farben haben eine Wirkung:
Auch die Farbumgebung des Projekts wurden nicht dem Zufall überlassen. Blau wie der Himmel = Gedankenfreiheit, Inspiration, Ideen sammeln. Gelb / Orange wie die Sonne = Energie, Motivation. Grün wie die Wiese = Machen, Idee in die Tat umsetzen.